Schanzen- und Mühlenfest am 27. und 28. Juli 2019
Bellheim feiert im Alten Sägewerk Mittelmühle

"Full House" sorgen für Stimmung.
3Bilder

Bellheim. Am letzten Juliwochenende findet wieder das Mühlen- und Schanzenfest statt. Am Samstag ab 17 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr rückt das „Alte Sägewerk Mittelmühle“ in den Mittelpunkt des diesjährigen Festes. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände des ehemaligen Deschler Sägewerks in der Mittelmühlstraße 7a in Bellheim statt. Die Kulisse für die Festivität blickt auf eine über 300-jährige Geschichte zurück. Auch in diesem Jahr wird Musik, Kulturgeschichte und ein gutes Essen nicht fehlen.
Für ein attraktives Essensangebot sorgen die ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer des Kulturvereins Bellheim e.V., schließlich sollen die Liebhaber von deftigen regionalen Speisen genauso auf ihre Kosten kommen wie die Freunde von Süßspeisen und kleinen Leckereien. Eine gut bestückte Kuchentheke bietet nicht nur zur Kaffeezeit etwas Süßes für den Gaumen. Damit die Gäste bei einem Cocktail oder erfrischenden Mixgetränken am Ufer des Spiegelbachs chillen können, ist unser Team in der Mühlenbar gut gerüstet.
Für die musikalische Unterhaltung sorgt am Samstag die Band Full House. Auch am Sonntag gibt es Live Musik auf der Sägewerksbühne. Ab 13 Uhr wird „Mixture“ die Besucher unterhalten, ab 16 Uhr wird ein weiterer Künstler/in sein musikalisches Können unter Beweis stellen.

Programm

Samstag, 27. Juli 2019
17.00 Uhr Eröffnung
18.00 Uhr Historische Führung zur Geschichte der Queichlinie: Die
Schanze
19.30 Uhr Live Musik auf der Sägewerksbühne mit „Full House“Full House

Die ursprünglich fünfköpfige Band – die Zahl war Namensgeber für „Full House“ - hat sich vor allem in den letzten Jahren von der klassischen Coverband zu einem siebenköpfigen Team entwickelt, das auch Top Songs auf eigene Weise zu interpretieren weis. Das Repertoire besteht heute aus bekannten und weniger bekannten internationalen Titeln, wobei man auch deutsche Songs findet, z.B. von Nena, Klaus Lage, Peter Maffay oder den Toten Hosen. Full House serviert beim Mühlen- und Schanzenfest Titel vom chilligen Blues bis hin zum groovenden Rock.

Sonntag, 28. Juli 2019
11.00 Uhr Eröffnung
11.30 Uhr Historische Führung zur Geschichte der Queichlinie: Die
Schanze
13.00 Uhr „MIXTUR“ auf der Sägewerksbühne
15.00 Uhr Historische Führung zur Geschichte der Queichlinie: Die
Schanze
16.00 Uhr „ARTverwandt“ auf der Sägewerksbühne

ARTverwandt
sind sechs musikbegeisterte Sängerinnen und Sänger. Sie verbindet Vocalpop vom Feinsten und überzeugende Bühnenperformance mit kabarettistischen Einlagen und witzigen Showelementen. Die Gruppe aus der Metropolregion Rhein-Neckar ist auf kein Genre festgelegt. Das kontrastreiche deutsch-englische Repertoire reicht von Jazz über Rock zu Pop, von melodiös über lustig zu fetzig. Kurz, ein abwechslungsreiches Programm inklusive Spaßfaktor.

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen