Drei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden
Ottersheim - LKW übersieht Van

Ottersheim.  Drei verletzte Fahrzeuginsassen und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Folge eines Verkehrsunfalls im Bereich der Landstraße 507 bei Ottersheim. Ein 56 - jähriger Lastkraftwagenfahrer war gegen 14.45 Uhr am Dienstag von einem Feldweg auf die Landstraße eingefahren und übersah hierbei den vorfahrtsberechtigten aus Richtung Knittelsheim kommenden Van. Die Fahrzeuginsassen des Van, ein 52-Jähriger sowie ein siebenjähriges Kind, wurden bei dem Verkehrsunfall ebenso verletzt wie der LKW - Fahrer. Ein Rettungswagen war im Einsatz und versorgte die an dem Verkehrsunfall beteiligten Personen. Der Sachschaden wurde auf zirka 10.000 Euro geschätzt.  pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen