Polizei muss in Bellheim helfen
Familienstreit ums Smartphone

  • Foto: Pixabay/ongchinonn
  • hochgeladen von Julia Lutz

Bellheim. Am Samstagabend, 6. Oktober, nahm ein 56-jähriger Familienvater aus Bellheim seinem 14-jährigen Sohn das Smartphone ab. Der Jugendliche reagierte verärgert über diese erzieherische Maßnahme und ging seinen Vater körperlich an. Zur Beruhigung der Situation musste der Sprössling vorübergehend in einem Jugendheim untergebracht werden. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen