Ruhe im Kopf
Meditationskurs nach der „Mind Calm-Methode“ mit Frauke Paetsch

Nach ihrem Vortrag über "Mythen über Meditation"! in der Stadtbücherei Östringen bietet Meditationscoach Frauke Paetsch nun einen sechswöchigen Meditationskurs nach der Mind Calm-Methode ab Freitag, 13.03. in den Räumen der Bücherei an. Die positiven Effekte von Meditation sind inzwischen durch zahlreiche Studien bestätigt. Den meisten Menschen ist auch bekannt, dass "Meditation bei Stress helfen soll". Tatsächlich zeigen die Studien, dass Meditation auch hilft, sich besser zu konzentrieren, besser zu schlafen, gelassener zu bleiben, die Gesundheit zu unterstützen und harmonischere Beziehungen zu führen.
Die von Frauke Paetsch unterrichtete Techniken (Mind/Body Calm) wurden mit dem Ziel entwickelt, um zu zeigen, wie Meditation einfach zu lernen, einfach in den Alltag zu integrieren und hoch effektiv ist. Nur wenige Minuten täglich zeigen schnell sichtbare Veränderungen. Und man darf dabei ganz normal sitzen, sich bewegen und Gedanken haben. Bitte bequeme Kleidung anziehen.
Dauer: 6 x 1 Stunde. Beginn: immer 16.00 Uhr. Kursgebühr: 50€ direkt bei der Kursleiterin zu bezahlen. Anmeldung in der Stadtbücherei Östringen. (Tel. 07253 988162 oder per mail. stadtbuecherei@oestringen.de)

Autor:

Stadtbücherei Östringen aus Östringen

Webseite von Stadtbücherei Östringen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen