Porträt der August-Becker-Straße am 16. Juli in der „Landesschau Rheinland-Pfalz“
Oberschlettenbach im Fernsehen

Oberschlettenbach. In der Rubrik „Hierzuland“ sendet das SWR Fernsehen liebevolle und sehenswerte Ortsporträts. Ein Beitrag über die August-Becker-Straße in Oberschlettenbach läuft am Freitag, den 16. Juli ab 18.45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“.
Oberschlettenbach liegt im Pfälzerwald, etwa zehn Kilometer östlich von Dahn. Rund 150 Menschen leben in dem idyllischen Sackgassendorf. Es ist die kleinste Gemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße. Eine Kirche gibt es hier nicht, aber ein sehenswertes altes Feuerwehrhaus aus dem Jahr 1909. Ein Teil des alten Ortskerns von Oberschlettenbach ist Denkmalschutzzone. Dort findet sich auch die August-Becker-Straße. Benannt ist die Straße nach einem Schriftsteller aus dem 19. Jahrhundert, der viel über die Pfalz und ihre Einwohner geschrieben hat und als Begründer der pfälzischen Volkskunde gilt.
In den letzten Jahrzehnten sind zahlreiche Neubürger in den Ort und die August-Becker-Straße gezogen. Da gibt es zum Beispiel eine Journalistin und einen Unternehmensberater. Er, ein weitgereister Mann und beruflich viel unterwegs, schätzte von Anfang an die Ruhe und die Abgeschiedenheit des Ortes. Von seinem Schreibtisch aus hat er die August-Becker-Straße bestens im Blick. Da sieht er dann häufiger den Gemeindearbeiter mit seinem Traktor durch die Straße knattern. Der Egon, wie ihn hier alle nennen, ist ein wahres Urgestein, kümmert sich mit einem Mitstreiter seit Jahrzehnten um das Dorf – Friedhof, Plätze, Brunnen und was sonst so anfällt. Sein Sohn baut gerade ein altes Fachwerkhaus um. Es ist mehr als 230 Jahre alt und Teil der Denkmalschutzzone.
Wie sehr die Häuser hier ineinander verschachtelt sind, sieht man erst, wenn man auf die Anhöhe geht und auf die einzigartige Dachlandschaft von Oberschlettenbach schaut. Das macht die älteste Einwohnerin der Straße von ihrer Bank sehr oft. Zum 60. Hochzeitstag bekamen sie und ihr inzwischen verstorbener Mann die Bank geschenkt. Für die fast 90-jährige Dame ist dieser Platz ein Ort voller schöner Erinnerungen. Auch eine Amerikanerin kommt regelmäßig nach Oberschlettenbach. Die Tochter des ehemaligen Dorfschullehrers ist hier aufgewachsen. Obwohl sie schon lange in San Francisco lebt, verbringt sie die Sommermonate seit Jahren im Haus ihrer verstorbenen Eltern.ps

Autor:

Wochenblatt Redaktion aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Bad Bergzabern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen