Verletzt wurde zum Glück niemand
Hoher Sachschaden bei Brand in Kapsweyer

Verletzt wurde zum Glück keiner.
  • Verletzt wurde zum Glück keiner.
  • Foto: Schwitalla
  • hochgeladen von Julia Lutz

Kapsweyer. In den frühen Nachtstunden am Samstag, 15. September, kam es zum Brand eines Wohnhauses in der Hollergasse in Kapsweyer. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern unter Kontrolle gebracht werden. Zwei Bewohnern des Hauses gelang es sich in Sicherheit zu bringen. Die Brandursache ist bisher unbekannt. Weitere Ermittlungen durch einen Brandsachverständigen folgen. Bei dem Brand entstand Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen