Hochklassiges Teilnehmerfeld beim TC RW Annweiler
Leistungsklassenturnier

Annweiler. Der TC Rot-Weiß Annweiler 1926 e.V. ist Gastgeber für ein Leistungsklassenturnier in der Zeit von Donnerstag, 18. Juli bis Sonntag, 21. Juli auf der Anlage des Vereins in Annweiler-Bindersbach.
Die Spieltage sind
Donnerstag, 18. Juli, 16 Uhr
Freitag, 19. Juli, 17 Uhr
Samstag, 20. Juli, 15 Uhr und
Sonntag, 21. Juli, 11 Uhr
Für das Turnier Herren 50 haben sich 12 Spieler und für das Turnier Herren 65 haben sich 16 Spieler angemeldet. Klaus Peter Roidl, 1. Vorsitzender des TC RW Annweiler freut sich auch in diesem Jahr auf ein hochklassiges Teilnehmerfeld für die Altersklassen Herren 50 und 65.
Gunnar Henrich, Haßloch kann bei den Herren 50 seinen Sieg vom Vorjahr wiederholen, während der Vorjahressieger Herren 60, Michael Bendel, nicht gemeldet hat. Zu den Favoriten Herren 65 zählen Norbert Kaltz, Sebastian Neumer und Friebert Feith. Aber auch „Lokalmatador“ Klaus Pietsch wird ein ernstes Wörtchen um den Turniersieg mitreden.
Wetter bedingte Änderungen des Zeitplanes werden auf der Homepage des Vereins mitgeteilt. Gäste sind herzlich willkommen die spannenden Spiele zu verfolgen und sich von der freundlicher Bedienung des Gaststätten-Teams verwöhnen zu lassen.

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.