Annweiler beim Stadtradeln 2020 dabei
Gemeinsam Fahrradkilometer sammeln für ein gutes Klima

Ab 17. August treten die Annweilerer in die Pedale, was das Zeug hält. Kommunalpolitiker gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern. Vorneweg dabei auch Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried (links) und Michael Schindler, Kreisvorsitzender des adfc .
  • Ab 17. August treten die Annweilerer in die Pedale, was das Zeug hält. Kommunalpolitiker gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern. Vorneweg dabei auch Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried (links) und Michael Schindler, Kreisvorsitzender des adfc .
  • Foto: bgm
  • hochgeladen von Günter Hirschmann

Annweiler. Mitte August geht’s los. Drei Wochen dauert der kommunale Wettbewerb  Stadtradeln. Und als Newcomer macht dieses Jahr auch die Trifelsstadt mit. Der Stadtradeln-Wettbewerb ist vom 17.8. bis 6.9. und wird von Klima-Bündnis, einem Netzwerk europäischer Kommunen, veranstaltet.

Die weltgrößte Kampagne Stadtradeln ist eine lokale Antwort auf den globalen Klimawandel. Es geht darum, in drei Wochen möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist: "Jeder Kilometer zählt“, sagt adfc-Kreisvorsitzender Michael Schindler, „Erst recht, wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest“.

Stadtradeln in der Corona-Krise
Die langjährige Kampagne Stadtradeln steht in diesem Jahr im Zeichen der Corona-Krise. Einen Grund, das Stadtradeln abzusagen, sieht Kampagnenleiter André Muno vom Klima-Bündnis nicht: „Das Fahrrad ist das derzeit sinnvollste Verkehrsmittel und ermöglicht den Menschen, die verbleibenden Alltagswege mit einem vergleichsweise geringen Infektionsrisiko zurückzulegen. Zudem fördert das Fahrrad die Gesundheit und hilft dabei, der mit den Einschränkungen des öffentlichen Lebens einhergehenden Langeweile entgegenzuwirken. Ohne dass es dabei zu engem zwischenmenschlichen Kontakt kommt.“

„Dank einer Förderung durch das Mainzer Umweltministerium kann Annweiler ohne Kostenaufwand am Stadtradeln-Wettbewerb 2020 teilnehmen, den wir gemeinsam mit dem adfc-Kreisverband SÜW durchführen“, freut sich Bürgermeister Seyfried.

„Über viele Jahrzehnte war das Auto die relevante Kategorie im Bereich Mobilität. Das muss sich ändern, um verkehrsbedingte Umweltschäden zu reduzieren. Da die Verkehrswende im Kopf beginnt, wollen wir das Thema Radverkehr im öffentlichen Diskurs präsenter machen“. Dafür sei das  Stadtradeln auch für Annweiler  ein geeigneter Anlass.

Das Klima-Bündnis prämiert 2020 auch dienigen Kommunen mit einem Sonderpreis, die durch kreative Aktionen unter Einhaltung der Kontaktsperre viele Menschen zur Teilnahme mobilisieren, .

Bei der Organisation des  Stadradeln-Wettbewerbs in Annweiler  hilft Michael Schindler, 1. Vorsitzender des ADFC SÜW, mit. Bei Fragen zum Ablauf und zur online-Anmeldung ist er zu erreichen unter mob. 06346/9717106 oder eMail: kv.landau@adfc-rlp.de. |hi

Autor:

Günter Hirschmann aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Terrassenplatten bei Natursteine Kohler
5 Bilder

Terrassenplatten bei Natursteine Kohler
Großer Lagerverkauf in Zeiskam

Als führender Anbieter in der Region für alles rund um schöne Steine bietet Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam auf dem großen Firmengelände ein buntes Portfolio an Platten für Terrassen, Wege, Poolumrandungen und Vieles mehr. Der Vielfalt an Farben und Formen sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Mit Bruchplatten über Natursteinplatten in unterschiedlichen Stärken bis hin zu großformatigen Keramikplatten für modern anmutende Terrassen lässt die mehr als 8.000 m² große Ausstellung, die zu...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen