Die Säulen der Macht
Gästeführer „Kaiser Friedrich“ in Annweiler

Gästeführer Erwin Unger in würdigem Gewand als Kaiser Friedrich II.
  • Gästeführer Erwin Unger in würdigem Gewand als Kaiser Friedrich II.
  • Foto: E.U.priv
  • hochgeladen von Günter Hirschmann

Annweiler. Seit Anfang September steht die die große Mainzer Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ ganz im Mittelpunkt des Kaiserjahrs 2020. In einer faszinierenden Schau mit einzigartigen Exponaten beleuchtet die Landesausstellung erstmals das dynamische Beziehungsgeflecht, in dem über einen Zeitraum von fünf Jahrhunderten Kaiser und Könige, Fürsten und Feldherren, Ritter und Reichsfürsten, Bürger und Städte miteinander verwoben waren. Sie stellt ausgewählte Kaiserpersönlichkeiten und die „Säulen ihrer Macht“ vor. Angefangen bei der Krönung Kaiser Karls des Großen im Jahr 800 über die hochmittelalterliche Kaisermacht bis zum Erstarken der Städte und Fürsten.

Da hat sich auch Gästeführer Erwin Unger aus Annweiler-Gräfenhausen ein neues würdiges Gewand bei Anja Mohra in Eußerthal schneidern lassen. Als Kaiser Friedrich II geht er fortan den Gästen aus Nah und Fern voraus und zeigt ihnen das historische Annweiler und erzählt kurzweilige Geschichten dazu.

Das Besondere dabei: Im Jahre der Stadtrechteverleihung 1219 trug Friedrich der II. vermutlich eine derartige Tunika als Alltags-Bekleidung. Das sei so historisch zwar nicht exakt verbürgt, sagt Unger, aber gut begründet. |hi

Anmeldungen für Gästeführungen mit Kaiser Friedrich II (alias Erwin Unger) beim Büro für Tourismus.

Autor:

Günter Hirschmann aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen