Rathaus-Erstürmung durch die Narren des KVA
Enttäuschung beim Blick in die Stadtkasse

Die Kapitulation des Stadtchefs vor der geballten Humor-Kavallerie des KVA. Ab 11.11.2019, um 11:11 Uhr, sind die Narren im Besitz des Schlüssels zum Annweiler Rathaus. V.l.n.r.: Bürgermeister Benjamin Seyfried, KVA-Präsident Peter Grimm, Vize-Präsidentin Astrid Satter, 1. Vorsitzender Gerhard Dauenhauer, Alexandra Krieg.
6Bilder
  • Die Kapitulation des Stadtchefs vor der geballten Humor-Kavallerie des KVA. Ab 11.11.2019, um 11:11 Uhr, sind die Narren im Besitz des Schlüssels zum Annweiler Rathaus. V.l.n.r.: Bürgermeister Benjamin Seyfried, KVA-Präsident Peter Grimm, Vize-Präsidentin Astrid Satter, 1. Vorsitzender Gerhard Dauenhauer, Alexandra Krieg.
  • Foto: hi
  • hochgeladen von Günter Hirschmann

Annweiler. „Hallo, Trilau, es ist soweit, wir ham die fünfte Jahreszeit“. Mit diesem donnernden Schlachtruf aus der Kehle des KVA-Präsidenten, Peter Grimm, begann pünktlich um 11 Uhr 11 der Kampf der Humor-Kavallerie der Bockstallesier um die Einnahme des Annweiler Rathauses: „Ich möcht' jetzt keine langen Reden schwingen und sofort mit dem Sturm beginnen“.

Die Treppen hinauf stürmten sie alsdann in den großen Ratssaal, dessen Tür tapfer von Doris Forger mit einem beeindruckend langen Hexenbesen verbissen und mit enormem körperlichen Einsatz verteidigt wurde. Frauen-Power pur.

Aber schließendlich hatten es die tapferen Karnevalisten geschafft: „Jetzt sind wir hier im schönen Saal, um zu erlösen unsren Bürgermeister von seiner Amtsstuben-Qual“.

Und der war sichtlich überrascht und irritiert, zu hören: „ Mit Regieren der Trifelsstadt ist vorerst Schluss. Kein Kopfzerbrechen mehr. Kein politischer Verdruss. Wir Narren übernehmen jetzt und sind bereit bis zum Ende der fünften Jahreszeit“.

Die Übergabe des Stadtschlüssels war dann nur noch reine Formsache. Zumal die ebenfalls an die Narrenschar herauszugebende Stadtkasse sowieso leer war.

Der Trifels Kurier gibt‘s berichtspflichtmässig kund für’s Trifelsland: Annweiler ist in Narrenhand. |hi

Autor:

Günter Hirschmann aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.